Meine Position: Ernstgemeinter Klimaschutz ist nur mit einem ganzheitlichen Klimaschutzkonzept und einemKlimaschutzmanagement in der VG-Verwaltung möglich.

Ich werde deshalb ein VG-eigenes Klimaschutzkonzept auf den Weg bringen und ein Klimaschutzmanagement in der Verwaltung einrichten. Dort werden alle Maßnahmen für mehr Klimaschutz und biologische Vielfalt an einer Stelle gebündelt. Ein seit ca. 3 Jahrenlaufendes Förderprogramm in Höhe von 65 % der entstehenden Kosten für die Erarbeitung des Konzeptes und die Einrichtung des Klimaschutzmanagements wird uns dabei helfen.

Hier sind uns andere Verbandsgemeinden weit voraus.

Ich werde unsere vielen innovativen Firmen aus dem Wirtschaftssektor erneuerbare Energieformen an einen Tisch holen, um schnellstmöglich alle möglichen Maßnahmen zu bündeln. Sodann sollen auch nachhaltige Energiekonzepte und konkrete Handlungsoptionen entwickelt werden.Dazu gehören u. a. auch der Ausbau von Photovoltaik auf allen Liegenschaften der Verbandsgemeinde mit dem Ziel der CO-2-Neutralität der VG-Verwaltung, der als VG selbst initiierte Auf- und Ausbau von Ladestationen für e-Fahrzeuge in den Zentren der Ortsgemeinden und der Stadt Rennerod.

Es wird sich auszahlen.

Euer Johannes

Meine Position: Ernstgemeinter Klimaschutz ist nur mit einem ganzheitlichen Klimaschutzkonzept und einemKlimaschutzmanagement in der VG-Verwaltung möglich.